Biodynamik

Home / Arbeitsschwerpunkte / Biodynamik

Die biologisch-dynamische Landwirtschaft ist eine Landbau, Viehzucht, Saatgutproduktion und Landschaftspflege umfassende Wirtschaftsweise, die auf den Weltanschauungen Rudolf Steiners beruht, die er 1924 in einem Landwirtschaftlichen Kurs in mehreren Vorträgen im schlesischen Koberwitz dargestellt hat. Seit den 1930er Jahren werden die Erzeugnisse von der Demeter-Verwertungsgenossenschaft unter dem Gütesiegel Demeter vertrieben.

Biodynamik